CONTENT AGENTUR FINDEN? 5 TIPPS FÜR EINE ERFOLGREICHE WAHL

Das Bild zeigt eine symbolische Roadmap zur Suche einer Content Agentur.

Worauf bei der Wahl einer Content Agentur achten? Diese Frage stellen sich viele Marketing-Leiter und Geschäftsführer bei der Suche nach einer kompetenten Agentur. Content-Marketing wurde in den letzten Jahren zum unverzichtbaren Instrument in einem ausgewogenen Marketing-Mix. Neben den Anforderungen im Content Marketing ist auch das Angebot an Content-Creation massiv gestiegen. Woran Entscheider die Kompetenz einer Content Agentur erkennen, erklären wir im folgenden. Unsere 5 Tipps für die erfolgreiche Suche nach einer Content Agentur: 

Content Agentur: Team arbeitet an Ingalten

 

Tipp 1: Achten Sie auf eine Content Agentur, die strategisch vorgeht!

Erfahrene Content Agenturen legen Ihrem Projekt eine gezielte Content-Strategie zu Grunde. Es wird nicht einfach Inhalt in Massen produziert. Es werden maßgeschneiderte Inhalte für die tatsächlichen Zielgruppen und unterschiedlichen Kanälen Ihres Unternehmens entwickelt. Je fokussierter die Strategie zum Content Marketing, umso effizienter gestaltet sich der Budgeteinsatz. Auch die Abstimmung mit anderen Marketingmaßnahme aus dem Unternehmen sollte immer Teil des Konzepts sein.

Personas als Umsetzungshilfe

Dafür skizzieren erfahrene Contentprofis sogenannte Personas-Zielgruppen für Produkte und Unternehmen. Bei der Entwicklung von Personas-Profilen werden archetypische Kunden skizziert. Diese Personas-Analysen helfen die eigenen Zielgruppen und Kunden besser zu verstehen. Eine Analyse, welche Inhalte über welche Medien für diesen Kundentyp spannend und hilfreich sind, wird damit viel einfacher. Mit der Basis einer Content-Strategie können die Inhalte und deren Verbreitungswege (online & offline) konkret und zielgerichtet geplant und umgesetzt werden.

Tipp 2: Redaktionsplan für strukturierte Content-Projekte

Bei der Content-Redaktion wird die Strategie in konkrete Maßnahmen übersetzt. Mit einem Redaktionsplan werden

  • Inhalte
  • Zeitpläne
  • Veröffentlichungskanäle

für die einzelnen Personas-Zielgruppen konkret geplant. Im Anschluss erfolgt die planmäßige Umsetzung. Texte, Bildmaterial & Video-Konzepte werden durch erfahrene Content-Creator auf Basis von intensiver Recherche ausgearbeitet und bereitgestellt. Durch einen Redaktionsplan im Content Marketing ist immer klar, wann welche Content-Formate realisiert werden sollen. Welche Inhalte der Kunden dafür bereitstellen muss und wann/wo der Content nach Kundenfreigabe publiziert wird. Aus der Praxis in vielen Kundenprojekten wissen wir, dass der Redaktionsplan vielleicht etwas altbacken klingen mag, aber ein mächtiges Tool für strukturiertes, gemeinsames Arbeiten darstellt.  Im Anschluss folgt die Veröffentlichung von Content in den geplanten Kanälen (Content-Seeding) laut dem definierten Zeitplan.

Tipp 3: Content-Mix für alle Rezeptionstypen & Medien

Für die Wahl einer professionellen Content Agentur ist deren Kompetenz in Multimedia Kreation essenziell. Erfolgreiches Content Marketing lebt von der Vielfalt der Content-Formate, um jede Zielgruppe optimal zu bedienen:

Passende Arten von Content unterstützen eine abwechslungsreiche, erfolgreiche Zielgruppenansprache auf unterschiedlichsten Plattformen. Besonderer Fokus sollte auf der Förderung von Interaktion und Engagement liegen. Stellen Sie bei der Wahl eines Agenturpartners sicher, dass dieser gemeinsam mit seinen Kollegen die gesamte Bandbreite an unterschiedlichen Content-Formaten für Ihre Zwecke bietet.

Tipp 4: Regelmäßiges Controlling & Reports

Auch die beste Content-Strategie muss einem regelmäßigen Check und Controlling unterzogen werden. Der Blick auf relevante KPIs zur Content-Performance bringt Content Marketing in seiner Entwicklung voran und sichert den optimalen Einsatz von Budgets ab. Es werden ReichweitenInteraktionen (Conversion) und Rankings unter die Lupe genommen. Damit können Irrläufer korrigiert und erfolgreicher Content weiter ausgebaut werden. Das Team von HO Kommunikation arbeitet im Bereich SEO & Content z.B. mit dem SEO-Tool Ryte und natürlich mit den Kennzahlen aus den Social Networks sowie von Google.

Tipp 5: Fragen Sie nach Techniken für das Content-Seeding

Der beste Content ist nur so wirksam, wie es die Wahl der Verbreitungsmedien zulässt. Deshalb müssen Agenturen für Content Marketing über Wissen und Praxis in Online-Marketing verfügen, um das Content Seeding erfolgreich zu realisieren. Nur so ist für Kunden sichergestellt, dass die erstellten Inhalte über die richtigen Medien und Kanäle an die Zielgruppen kommuniziert werden. Das Content-Seeding ist ein ebenso wichtiger Teil der Arbeit, wie die Strategie und Content-Creation.

Tipp 6: Wählen Sie eine Agentur, die Sie verstehen möchte

Neben den genannten Indikatoren für die Wahl einer Content Agentur gilt noch folgender Rat: Die Chemie zwischen Content-Creator und Ihnen muss stimmen. Erfahrene Contentprofis nehmen sich zum Start einer Kooperation ausreichend Zeit, um sich mit Ihnen, Ihrem Unternehmen und Ihren Produkten zu befassen. Nur eine Content Agentur, die den Spirit von Unternehmen versteht, verinnerlicht und in guten Content übersetzt, ist ein geeigneter Partner für Ihr Content Marketing. Marketing-Awards, schicke Loft-Büros und Buzzwords ersetzen nicht die Empathie für den Kunden. Achten Sie bei der Recherche auf Referenzen und Kunden-Rezensionen von Agenturen und lassen Sie diese Erfahrungswerte in Ihre Vorauswahl einfließen.

Sie wünschen sich noch mehr Infos zur Auswahl eine Content Agentur? – Kontaktieren Sie das Team von HO Kommunikation aus Mattighofen in OÖ!

 

Scroll to Top